Anderwelt
Ein Pagan-Forum für Heiden und Hexen, Wicca und Freifliegende, Interessierte und Andersdenkende
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
 Intro   Portal   Index 

Hexenwetterbericht Winter 2020/21

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Portalseite -> Anderwelt Foren-übersicht -> Wetterarchiv
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Per Somnium
Adept


Anmeldungsdatum: 12.04.2007
Beiträge: 3090
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: 21.12.2020, 08:51    Titel: Hexenwetterbericht Winter 2020/21 Antworten mit Zitat

Guten morgen im Winter 2020/21 welcher ja für uns ALLE so anders ist als all jene Winter zuvor welche unsere Generation erlebte.
Trotz Stress welchem wir im Moment innerfamiliär durchmachen stahl ich mir die Zeit den Sonnenaufgang zu betrachten.
Fast ein glücklicher Umstand das die Wolken am Osthimmel doch noch den Blick auf den aufgehenden Sonnenball zuließen und ich dachte Korona ... ja die Sonne hat auch eine Korona, eine Sonnenkorona.
Corona ein Wort welches uns seid einem Jahr begleitet, bedrückt, einengt und einsperrt wie uns heute schon den 17. aber zum Glück letzten Tag.
Wir brauchen nicht unbedingt an eine Strafe der Götter für unseren Lebenswandel zu denken, wem es nicht zusagt darf die Götter außen vor lassen, das Ergebnis dürfte das Gleiche sein.
Und doch sage ich, Krieg oder eine Naturkatastrophe wäre schlimmer, wir haben ein Dach überm Kopf, die Heizung geht, Brot ist im Haus (und hartes Brot gibt es nicht, nur kein Brot und das ist hart sang und sagte Reinhard Mey), Wasser kommt zur Not aus dem Wasserhahn ... vielleicht müssen wir uns alle nur etwas bescheiden ... in diesem Sinne

_________________
Querdenker passen oft nicht durch genormte Türen

- Per Somnium -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Per Somnium
Adept


Anmeldungsdatum: 12.04.2007
Beiträge: 3090
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: 21.12.2020, 09:16    Titel: Antworten mit Zitat

So als wenn die Sonne sich freut das der Hexenwetterbericht immer noch fortgeschrieben wird strahlt diese von einem leicht schleierhaftem Himmel bei 2°C
_________________
Querdenker passen oft nicht durch genormte Türen

- Per Somnium -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rana
Adept


Anmeldungsdatum: 12.04.2007
Beiträge: 1244
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 29.12.2020, 17:41    Titel: Antworten mit Zitat

Hach, Per, das sind wieder so großartige Worte, die Du da zur Einleitung geschrieben hast... Anbeten

Hier in München wechselt das Wetter momentan permanent - mal kalt (bis -5 Grad) und wunderschön, dann wieder +5 Grad und Regen. Gestern hatten wir dann mal Schnee(regen) bei um die 1-2 Grad und heute sogar strahlenden Sonnenschein bei knapp +5 Grad.

_________________

* Wer die Schönheit der Natur betrachtet, stößt auf Kraftreserven, die für ein ganzes Leben reichen *
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Per Somnium
Adept


Anmeldungsdatum: 12.04.2007
Beiträge: 3090
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: 29.12.2020, 19:23    Titel: Antworten mit Zitat

Heute waren kaum 5 °C und eine nasse Luft welche aber noch nicht zum Regen reichte.
Sehr schön sind aber fest jeden Tag die Sonnenaufgänge und gestern Abend der Monduntergang im Westen .. dies ja ein eher seltenes Schauspiel.
Derzeit kann ich all das nur wenig beobachten und verinnerlichen, zu sehr sind wir eingespannt bei einer Pflege welche uns nun fast rund um die Uhr einspannt.

_________________
Querdenker passen oft nicht durch genormte Türen

- Per Somnium -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Per Somnium
Adept


Anmeldungsdatum: 12.04.2007
Beiträge: 3090
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: 03.01.2021, 13:39    Titel: Antworten mit Zitat

... ups, ich dachte heute morgen das draußen jede Menge große Weihnachtsstollen liegen oder eine Stollenbäckerei explodiert sei, aber nein es waren eingeschneite Autos ... bei derzeit 0°C
_________________
Querdenker passen oft nicht durch genormte Türen

- Per Somnium -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rana
Adept


Anmeldungsdatum: 12.04.2007
Beiträge: 1244
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 04.01.2021, 16:24    Titel: Antworten mit Zitat

In München haben wir seit Jahresbeginn trockenes, aber stark bewölktes Wetter bei Temperaturen zwischen -1 und +1 Grad.
_________________

* Wer die Schönheit der Natur betrachtet, stößt auf Kraftreserven, die für ein ganzes Leben reichen *
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rana
Adept


Anmeldungsdatum: 12.04.2007
Beiträge: 1244
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 06.01.2021, 13:28    Titel: Antworten mit Zitat

Heute Nacht nun kam der erste Schnee und seitdem schneit es ganz leicht vor sich hin. Bisher dürften wir so 10 - 15 cm zusammen haben. Allerdings nähern wir uns gerade der +2-Grad-Marke, was das ganze eher sehr feucht macht. Wo geräumt wurde ist's schon matschig oder bleibt gar nicht mehr liegen.
_________________

* Wer die Schönheit der Natur betrachtet, stößt auf Kraftreserven, die für ein ganzes Leben reichen *
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Per Somnium
Adept


Anmeldungsdatum: 12.04.2007
Beiträge: 3090
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: 14.01.2021, 18:37    Titel: Antworten mit Zitat

Gestern Abend hörte ich ein langes Geräusch wie ein sehr tief fliegendes Passagierflugzeug und dann einen fürchterlichen Donner .... ich dachte sofort an einen Flugzeugabsturz, machte die Balkontür auf und sah nur noch ein fürchterliches Schneegestöber was aussah wie starker Nebel ...sollte hier wirklich ein Flugzeug abgestürzt sein? da müsste aber sicher noch was zu hören sein!
Zwei Minuten später das gleiche Höllengeräusch, jetzt war mir klar das sich ein schweres Wintergewitter über uns austobte welches sich heute sogar in den Medien wiederfand.

_________________
Querdenker passen oft nicht durch genormte Türen

- Per Somnium -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rana
Adept


Anmeldungsdatum: 12.04.2007
Beiträge: 1244
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 18.01.2021, 14:18    Titel: Antworten mit Zitat

Staun - so spektakulär wie bei Dir, Per, war jetzt die Wetterlage bei uns nicht; nichtsdestotrotz schneit's bei uns seit vorgestern Nacht. Langsam bei knapp 3 Grad beginnt alles zu schmilzen - was für eine riesige nasse Sauerei... Ei
_________________

* Wer die Schönheit der Natur betrachtet, stößt auf Kraftreserven, die für ein ganzes Leben reichen *
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Portalseite -> Anderwelt Foren-übersicht -> Wetterarchiv Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche übersetzung von phpBB.de